03.12.2020, BGRB wählt neuen Vorstand und Güteausschuss

Am 19. November 2020 fand im Rahmen einer Videokonferenz die diesjährige Mitgliederversammlung der Bundesgütegemeinschaft Recycling-Baustoffe e.V. (BGRB) statt, bei der die turnusmäßigen Wahlen des Vorstandes und des Güteausschusses durchgeführt wurden.

Der bisherige Vorstandsvorsitzende Jan-Robert Belouschek (Ennepetal) stand für eine Wiederwahl nicht mehr zur Verfügung und ist aus dem Vorstand ausgeschieden.

An seine Stelle tritt nun Hartmut Dieckmann (Dieckmann Bauen + Umwelt GmbH, Osnabrück), der bereits seit mehreren Jahren dem Vorstand der BGRB angehört. Er wurde einstimmig von den Mitgliedern zum neuen Vorsitzenden gewählt.

Hartmut Dieckmann dankte für das ihm entgegengebrachte Vertrauen und erklärte, dass sich die BGRB gerade vor dem Hintergrund der aktuellen Ziele des Green Deal und des Aktionsplans Kreislaufwirtschaft der EU, verstärkt für die Verbesserung der Rahmenbedingungen zum Einsatz von Recyclingbaustoffen einsetzen wird.

Der langjährige stellvertretende Vorsitzende, Wolfgang Jacob (Frankfurt/Oder) wurde in seinem Amt nochmals einstimmig bestätigt.

Heinz Heilmann (Iseroda) wird den Vorsitz des Güteausschusses der BGRB weiterführen. Auch er wurde einstimmig von den Mitgliedern wiedergewählt.