Start > Übersicht  > Information/Positionen  > Rechtliche Grundlagen  > Ersatzbaustoffverordnung

Ersatzbaustoffverordnung

Seit mehreren Jahren verfolgt das Bundesumweltministerium das Projekt einer Bundeseinheitlichen Ersatzbaustoffverordnung, die die umweltrechtlichen Aspekte der Verwendung von Recycling-Baustoffen und Böden bundeseinheitlich regeln soll.

Anfang 2012 wurde der nunmehr 2. Arbeitsentwurf der Ersatzbaustoffverordnung vorgelegt, der in vielen Punkten von den Verbänden der Bau- und Recyclingwirtschaft kritisiert wurde.

Nach oben